Maritime Sicherheit · Anti-Piraterie

Seit fast einem Jahrzehnt bietet unser Unternehmen durch die Dienstleistung Maritime Sicherheit, Reedereien und Eigentümern von Privatyachten neue Möglichkeiten eines effektiven Schutzes gegen Aktivitäten krimineller Tätergruppen (Piraten), wie z.B. Lösegelderpressungen durch voran gegangene Entführungen von Seeschiffen und Yachten auf See.

Für die professionelle Durchführung dieser Dienstleistungen gründete i.b.s. ® im Jahr 2005 die Abteilung MARITIME DIVISION, die sich ausschließlich mit der Thematik Antie-Piraterie - Schutz von Handelsschiffen und Yachten auf See - befäßt.

Innerhalb dieser Abteilung für maritime Sicherheit unseres Unternehmens entstand im Jahr 2008 die Maritime Response Unit / M.R.U.

Alle Anti-Piraterie Maßnahmen werden zum Teil in enger Zusammenarbeit mit den lokalen Sicherheitsorganen der Anrainerstaaten, speziell auch am Horn of Africa (HoA) durchgeführt, die sich explizit mit der Thematik der Anti-Piraterie und dem Schutz der internationalen Seewege befassen.

Wir bieten mit unseren Spezialisten Beratungen, Schulungen und das Training von Schiffsbesatzungen und Reedereipersonal an. Ziel ist hier das Erlernen einer korrekten, umfassenden Sicherung der eigenen Schiffe sowie das richtige Verhalten bei Überfällen und im Entführungsfall.

Dabei liegt der Schwerpunkt dieser Schulungen nicht nur auf den Bereich von Piraterieübergriffen und Entführungsversuchen - diese beinhalten auch andere, relevante Themenbereiche der Anti-Piraterie und Counter-Piracy wie z.B. die Gefährdungssituation in den zu befahrenden Seegebieten.

Ergänzend hierzu bieten wir ab dem Beginn dem dritten Quartal 2015 weitere Dienstleistungen an, wie beispielsweise in Südostasien, über die wir Sie sehr gerne auch in einem persönlichen Gespräch informieren.

Wir erlauben uns an dieser Stelle noch den Hinweis, dass unser Unternehmen über eine den IMO und BIMCO "GUARDCON" Anforderungen entsprechende Haftpflichtversicherung in Höhe von Euro 5.000.000,- Versicherungssumme verfügt.

Ferner verfügt unser Unternehmen für den Bereich "Maritime Sicherheit" über eine ISO 9001:2008 Zertifizierung durch den DNV-GL, ehemals Germanischer Lloyd und auch über die Zulassung zur Bewachung von Seeschiffen des belgischen Förderalen Öffentlichen Dienst des Inneren (IBZ) sowie anderer relevanter Flaggenstaaten, wie beispielsweise Panama, Marshal Island, Isle of Man, um hier nur einige wenige zu nennen.

Mitgliedschaften & Partner

Kontakt

Hauptniederlassung Sittensen / Deutschland

Lindenstr. 11
27419 Sittensen / Deutschland / Europa

Tel.: +49 42825940716
E-Mail: info@bodyguardagentur.com

Zweigniederlassung Hamburg / Deutschland

Schauenburgerstr. 23
20095 Hamburg / Deutschland / Europa

Tel.: +49 40 87979850
E-Mail: hamburg@bodyguardagentur.com

Einsatzführung Hamburg / Deutschland

Schauenburgerstr. 23
20095 Hamburg / Deutschland / Europa

Tel.: +49 40 879798513
E-Mail: ops1@bodyguardagentur.com

Repräsentanz Florida / USA

3001 N. Rocky Point Drive, East / 2nd Floor
Tampa / Florida 33607
Vereinigte Staaten von Amerika

Tel.: +1 813 3673578
E-Mail: tampa@bodyguardagentur.com

Repräsentanz Maskat / Oman

Regus Muscat Qurum, 2nd Floor / Tamina Building
Al Nahdha Road Wattayah / Maskat
Sultanat von Oman / Mittlerer Osten

Tel: +968 24667782
E-Mail: muscat@bodyguardagentur.com

Repräsentanz Singapur / Singapur

3 Temasek Avenue
Centennial Tower / Level 21 / 039190 Singapore
Republik Singapore / Asien

Tel: +65 65497209
E-Mail: singapore@bodyguardagentur.com

Repräsentanz Malé / Malediven

H. Jazeera Building / 7. Floor / Boduthakurufaanu Magu
Malé 20077 / Republik der Maldiven / Asien

Tel: +960 7949655
Emai: male@superyachtsecurity.com

Kontaktbüro Übersee

E-Mail: nairobi@bodyguardagentur.com